Zeichen sind Hinweise: Sie sollen uns auf etwas aufmerksam machen. Im Neuen Testament  berichtet ein Mann namens Johannes von sieben einzigartigen Zeichen, die er mit Jesus erlebt hat.
Als erstes verwandelte Jesus Wasser in Wein. Warum?
Und wieso machte er danach aus fünf Broten 5000?
Weshalb sollte ein Blinder wieder sehen und ein Verstorbener leben?
Wir verraten, was die sieben Zeichen im Johannesevangelium bedeuten.

Herzliche Einladung zu unserem Online Gottesdienst um 11 Uhr!

Klick dich gern nach unserem Gottesdienst noch in unser Kirchencafé! Wir würden uns freuen, dich kennenzulernen.